Schreinerei Schneider setzt auf den Standort Schweiz

02. November 2018
Was 1936 als Einmann-Betrieb in einer Prattler Scheune begonnen hatte, entwickelte sich mittlerweile zu einem europaweit tätigen Industrieunternehmen mit rund 160 Mitarbeitenden.

Was 1936 als Einmann-Betrieb in einer Pratteler Scheune begonnen hatte, entwickelte sich mittlerweile zu einem europaweit tätigen Industrieunternehmen mit rund 160 Mitarbeitenden. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen u.a. der Fensterbau, der Innenausbau, Brandschutzelemente und die Herstellung von Innenausbaukomponenten für den der Fahrzeug- respektive Waggonbau. Doch trotz dieser beachtlichen Entwicklung hat sich die Schreinerei Schneider AG stets den Charakter eines typischen Familienunternehmens bewahrt. Nicht nur die hohe Qualität der geschreinerten Produkte und die Kundenzufriedenheit sondern auch das Wohl der Mitarbeitenden standen und stehen im Fokus der Inhaberfamilie.

Schweizer Holz
Vor sieben Jahren bezog das Unternehmen am Wannenweg im Prattler Industriequartier Ost eine neue Produktionshalle und ein neues Bürogebäude. Sämtliche Produkte – Einzelanfertigungen oder Serienprodukte – werden am Standort Pratteln geplant und hergestellt. Dafür stehen eine Produktionsfläche von insgesamt 10‘500 Quadratmetern und ein hochmoderner Maschinenpark zur Verfügung. Auch für die individuelle Kundenberatung, die konkrete Planung sowie umfassende Serviceleistungen wie die fachgerechte Montage stehen ausgebildete Fachleute zur Verfügung. Seit drei Generationen setzt der Prattler Traditionsbetrieb auf den Standort Schweiz und kann so Flexibilität und Qualität auf höchstem Niveau garantieren. Die Schreinerei Schneider ist in der Region stark verwurzelt und legt übrigens grössten Wert auf einheimische Lieferanten. So stammt das verarbeitete Holz überwiegend aus der Schweiz oder aus einer zertifizierten, verantwortungsvollen Waldbewirtschaftung.

Weitere News

15. Oktober 2018

Neue Broschüren und Printmedien

Mit dem neuen Auftritt der Schreinerei Schneider wurden auch die Broschüren und Printmedien komplett erneuert und präsentieren sich ab sofort im modernen Design.
Mehr lesen
Alle News