Manchmal ist 40db Schallschutz einfach nicht genug!

31. Januar 2020
Verglaste 50db Schalldämmtüren neu bei der Schreinerei Schneider AG erhältlich. In allen Einbausituationen, in denen lärmintensive Bereiche und Ruhezonen aufeinander treffen, schafft das neue FeuerschutzTeam-Element die akustische Trennung der Bereiche.

VERGLASTE 50DB SCHALLDÄMMTÜREN ZERTIFIZIERT

Unser Alltag wird immer lauter, Lärm schädigt die Gesundheit und nur 10 dB Steigerung werden als Verdoppelung der Lautstärke wahrgenommen. 2010 hat das FeuerschutzTeam daher bereits
Elemente entwickelt, die bis zu 69 dB Schallschutz erzielen. Umsetzbar waren sie jedoch nur mit einer aufwändigen Doppeltürkonstruktion. Alle seither gesammelten Erfahrungen sind jetzt in eine FeuerschutzTeam-Innovation eingeflossen.

MANCHMAL IST 40 DB SCHALLSCHUTZ EINFACH NICHT GENUG
GEWERBE, SCHULEN, ÖFFENTLICHE GEBÄUDE ODER KRANKENHÄUSER:
In allen Einbausituationen, in denen lärmintensive Bereiche und Ruhezonen aufeinandertreffen, schafft das neue FeuerschutzTeam-Element die akustische Trennung der Bereiche.
Die Konstruktion kann um zahlreiche weitere Funktionen erweitert werden.

Die in einer konventionellen Drehtür eingebaute Brandschutzverglasung erreicht bis zu 50 dB Schalldämmung.

Die neue FeuerschutzTeam-Lösung (Schalldämmelement) kann auch mit Seiten- und Oberteilen ausgeführt werden. Erreicht wird der aussergewöhnliche Dämmwert mit einer 3-Schicht-Verglasung, einer innovativen Rahmenkonstruktion sowie mit speziellen Glas-Rahmen- bzw. Rahmen-Wand-Anschlüssen.

Weitere News

12. Mai 2020

Schachtfronten und Steigzonenverkleidungen in EI30 und EI60

Die Schachtfronten und Steigzonenverkleidungen der Schreinerei Schneider AG sind aus nicht brennbaren Materialien aufgebaut und entsprechen dem Brandschutz nach EI30 und EI60. Das verhindert die Ausbreitung von Feuer über die Installationsschachtwände, und sichert die Fluchtwege.
Mehr lesen
Alle News