Pfosten-Riegel-Fenster sind top-modern

Pfostenriegel Fenstersysteme kommen in der modernen Architektur zum Einsatz. Die Holz- und Holz-Metall-Glassfassaden Fenetrino PR wirken repräsentativ, sind flexibel in der Feldeinteilung und lassen Architekten viel Spielraum in der Gestaltung.

Eine Pfosten-Riegelkonstruktion umschreibt eine Konstruktionsmethode für Fassaden. In der modernen Architektur mit filigranen Glasfassaden findet diese Technik oft Anwendung. Senkrechte Pfosten werden mit horizontalen Riegeln kombiniert. Elastische Dichtungselemente zwischen Fassadenfeldern und tragendem Fassadengerüst sorgen für Langlebigkeit. Eine innere Drainage schützt die Fensterelemente vor stauender Feuchtigkeit.

Mit Pfosten-Riegel-Fenstern werden grossflächige Fensterverglasungen in der Fassade wie auch für Blockeinsatzrahmen bei Fenstern, Schiebetüren und Türen hergestellt. Dabei sind bei uns Pfosten und Riegel aus Holz und die Deckprofile aus Aluminium. Mit dieser Konstruktion vereint unser System die guten Eigenschaften der beiden Werkstoffe in einem Produkt. Aluminium ist langlebig und witterungsbeständig. Holz ist von Natur aus ein guter Wärmedämmstoff. Als Baukasten sorgt das System Fenetrino PR für wirtschaftliche Montageabläufe und absolute Passgenauigkeit.

Die äusseren Aluminiumprofile sorgen für einen unübertroffenen Witterungsschutz und machen regelmässige Schutzanstriche überflüssig. Pulverbeschichtet oder eloxiert bieten sie eine nahezu unbeschränkte Farbauswahl. Moderne Glasfassaden sind wirtschaftlich und ökologisch interessant. Sie sind langlebig und wartungsfrei. Wir produzieren Pfosten und Riegel aus heimischem Holz. Die Deckenprofile ergänzen wir mit Aluminium. Die Patentkupplung an den Stössen und die Dichtungen sorgen zusammen mit dem natürlichen Dämmstoff Holz für ausgezeichnete Wärmedämmwerte.

Fenster und Türen in Holz- oder Holz-Metall kombiniert mit Gläsern unterschiedlicher Sonnenschutz- und Wärmedämmwerte erfüllen alle klimatechnischen Anforderungen. Je nach Glastyp und Glasfläche sinkt der Dämmwert auf unter 1,3 W/m2K. Daneben berücksichtigt das Fenetrino PR die ästhetischen Ansprüche von Bauherren und Architekten gleichermassen.

Vorteile auf einen Blick

  • Grossflächige Fensterverglasung möglich, flexible Feldeinteilung auf Wunsch, unterschiedliche Profilbreiten für freie Gestaltung
  • Optisch ansprechende, moderne Gestaltungsmöglichkeiten für Fassaden
  • Individuelle Lösungen dank modularem Aufbau
  • Gestaltungsfreiheit in Bezug auf Form, Holz, Farbe, Beschläge
  • Bewährtes System für Neubauten wie auch für Sanierungen
  • «Schneider Fenster» umfassen kompetente Beratung, zuverlässige Planung, präzise Produktion, saubere Montage und persönlichen Service – alles aus einer Hand.

Weitere Anwendungen

Alle Anwendungen